BASHIRA CENTRE

Das «Bashira Centre» ist kurzfristig und auf Nothilfe und Schutz angelegt. Hier konzentriert sich SAO auf zwei Gruppen: auf Frauen mit oder ohne Kinder, die auf Lesbos im Ausschaffungslager Moria leben müssen, oder die in der Hauptstadt Mytilini in Wohnungen untergebracht sind. Ihre Situation ist dramatisch: In den Camps ist Gewalt gegen Frauen alltäglich. Es fehlt an allem, auch am Nötigsten. Das Bashira Centre wird von Frauen geleitet und bietet den Geflüchteten einen Rückzugsort, Schutz und dringendste benötigte Hilfe. Hier können sie ihre wichtigsten Bedürfnisse befriedigen. Sie finden Ruhe, Sicherheit und Unterstützung im Alltag und Zugang zu medizinischen, hygienischen, rechtlichen Angeboten (in Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen).

Ida Schmieder hat über unsere Arbeit auf Lesbos einen Kurzfilm gemacht. Danke!  Video >

Zum Internationalen Frauentag 2019 vom 8. März verfassten die Frauen gemeinsam die «Declaration of the Bashira women for all women in the world» Declaration of the Bashira women >

          PDF Factsheet Bashira Centre, Mytilini, Lesbos

         PDF Spendemöglichkeiten für das Bashira Centre

 

SAO Association

Geschäftsstelle

Badenerstrasse 21 . CH-8004 Zürich

+41 78 825 80 85 . office@sao.ngo

Vereinssitz CH-5436 Würenlos

UID CHE-438.203.855

Zürcher Kantonalbank ZKB

Postfach . CH-8010 Zürich

Spenden in CHF

CH86 0070 0114 8023 0668 5

Spenden in Euro

CH19 0070 0130 0091 1535 8

Clearing: 700

SWIFT-BIC: ZKBKCHZZ80A

  • White Facebook Icon
  • Weiß Twitter Icon
  • Weiß Instagram Icon

© 2016 by SAO Association • Login