Spenden
amina_web.jpg

Amina
Centre

Athen

Ein spezialisiertes Schutz- und Förderzentrum für den Start in ein neues Leben.

Im Amina Centre in Athen finden traumatisierte Frauen und Mütter, aber auch besonders verletzliche, behinderte und ältere Frauen professionelle Unterstützung und eine Oase der Ruhe. Der Schwerpunkt unseres Teams liegt in der psychosozialen Betreuung durch unsere Psychologinnen, Sozialarbeiterinnen und Übersetzerinnen.

 

Unser Programm umfasst neben praktischer Unterstützung (Hygieneartikel, Kleider, Milchpulver, etc.) verschiedene Workshops wie zum Beispiel Nähkurse, Körperarbeit, sexuelle Gesundheit, in denen geflüchtete Frauen ihre Fähigkeiten entwickeln können und eine neue Grundlage für ein selbstbestimmtes Leben schaffen. Diese Workshops werden von unserer Psychologin oder Sozialarbeiterin mitbetreut. Sprachkurse in Griechisch und Englisch helfen den Frauen sich in ihrem neuen Leben zurechtzufinden.

 

In Zusammenarbeit mit spezialisierten Organisationen veranstalten wir zusätzlich Informationsworkshops zu rechtlichen und gesundheitlichen Fragen.

 Amina Centre in Athen

«Workshops und gemeinsame Aktivitäten unterstützen das Gefühl von Zugehörigkeit.»

Impressionen aus dem Amina Centre in Athen

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die Arbeit von SAO

SAO Association

Geschäftsstelle

Badenerstrasse 21

CH-8004 Zürich

+41 78 825 80 85

office@sao.ngo

Vereinssitz CH-5436 Würenlos

UID CHE-438.203.855

Zürcher Kantonalbank ZKB

Postfach: CH-8010 Zürich

Clearing: 700

SWIFT-BIC: ZKBKCHZZ80A

Spenden in CHF:

CH86 0070 0114 8023 0668 5

Spenden in Euro:

CH19 0070 0130 0091 1535 8

  • White Facebook Icon
  • Weiß Twitter Icon
  • Weiß Instagram Icon

Unterstützt u.a. von der Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit DEZA und der Glückskette.

© 2021 by SAO Association

Mitglied werden
Freiwillige